DISTRIBUTION SINCE 1999

  • Book Distribution
  • Publisher Delivery
  • CD Distribution
Contact Book Distribution:
+49 (0) 861 166 17 27

Product Detail Page

Helbig, Jens / Klein, Christopher - Helbig, Jens / Klein, Christopher - Tag auf Tag im Hamsterrad
Title
Tag auf Tag im Hamsterrad
Author
Helbig, Jens / Klein, Christopher
Publisher
KLHE
Release Date
12.07.2019
Genre
Ratgeber
Article Number
EDKLHE03
EAN / ISBN
9783966980449
Description
Mache Dich gefasst auf eine erstaunliche Reise. Spannend wie ein Krimi, werfen wir einen völlig neuen Blickwinkel auf die Finanzwelt.

Wie das Geld– und Wirtschaftssystem funktioniert und uns zu Hamstern macht: Geldsystem verstehen 2.0.
Unser destruktives Geldsystem provoziert Finanzkrisen und macht die meisten Menschen sukzessive ärmer, kränker und unzufriedener. Genau dieses Hamsterrad führt paradoxerweise zu immer mehr Wirtschaftswachstum.

Wo liegen die Ursachen dieser Tretmühle und wie kann man ausbrechen?

Im ersten Teil erfährst Du alles über die Konstruktionsfehler des Geldsystems. Erkenne die wahren, systemimmanenten Ursachen der Schulden- und Finanzkrise und verstehe, weshalb ein exponentielles Schuldgeldsystem immer wieder in gravierenden Finanzcrashs enden muss. Der zweite Teil richtet die Aufmerksamkeit auf die Konsequenzen, die sich für uns alle ergeben. Du erfährst unter anderem, wem Zinsen wirklich nützen und weshalb 9 von 10 Menschen zu den Verlierern des Systems zählen.

In Teil 1 erfährst Du unter anderem
Die wichtigsten Entwicklungen im Laufe der Währungsgeschichte. Vom Naturalientausch und dem Tauschmittelgeschäft, zur Bezahlung mit Edelmetallen und Schuldscheinen bis hin zur Entstehung von Fiatgeld und schließlich unserem heutigen Buchgeld bzw. Giralgeld.
Was Geld tatsächlich ist und was nicht. Nur, wenn man weiß, was Geld ist, kann man im herrschenden System tatsächlich auf die Seite der Gewinner wechseln..!
Der geheime und zugleich geniale Coup des Geldsystems: Von der Geldschöpfung zur Giralgeldschöpfung und Überflutung des Planeten mit (quasi wertlosen) digitalen Ansprüchen.
Wie mächtig - häufig PRIVATE - Zentralbanken sind und wie diese Macht häufig zum Wohle Weniger eingesetzt wird.
Das mysteriöse Geheimnis hinter den Staatsanleihen.
Das Problem mit der Geldmenge und ihrer Steuerung.
Weshalb Einstein mit der Behauptung „der Zinseszins sei die stärkste Kraft im Universum" Recht hatte.
In Teil 2 erfährst Du unter anderem
We use cookies to provide the most secure and effective website possible for our visitors. More details can be found here.