VERTRIEB SEIT 1999

  • Buchvertrieb
  • Verlagsauslieferung
  • CD-Vertrieb

Produktdetailseite

Monsch, Martin S. - Monsch, Martin S. - Die Schweiz in Tolkiens Mittelerde
Titel
Die Schweiz in Tolkiens Mittelerde
9783969669051
Autor
Monsch, Martin S.
Verlag
Martin S. Monsch
VÖ Datum
15.07.2021
Genre
Reisen
Artikelnummer
EDMM01
EAN / ISBN
9783969669051
Beschreibung
Eine Reise auf der Suche nach Mittelerde

Im Jahr 1911 begab sich J. R. R. Tolkien neunzehnjährig auf eine abenteuerliche Reise durch das Berner Oberland und das Wallis; schwer bepackt wanderte er über viele hohe Pässe. Mehr als fünfzig Jahre später erwähnte er in einem Brief an seinen Sohn Michael, wie stark ihn diese Reise geprägt hatte. Bilbos Reise im Hobbit von Bruchtal über das Nebelgebirge basiere auf seinen eigenen Abenteuern im Jahr 1911. Ein paar konkrete Inspirationsquellen wie etwa das Silberhorn nannte Tolkien selbst, und so fragte ich mich: Ist dies vielleicht nur die Spitze des Eisbergs? Auf Tolkiens Spuren machte ich mich daher selbst auf in die spektakuläre Bergwelt, auf der Suche nach seinen Quellen der Inspiration; und nach und nach offenbarte sich mir in diesen Bergen mit ihren Geschichten, Sagen und Legenden eine lebendige und geheimnisvolle Welt: eine Welt am Ursprung von Mittelerde.

127 farbige Bilder begleiten die Forschungs- und Entdeckungsreise des Autors, zusammen mit 11 Wander- und 3 Roadtrip-Vorschlägen, die es den Lesern erlauben, Tolkiens Erlebnis mit all ihren Eindrücken selbst hautnah in der Schweizer Bergwelt nachzuempfinden.

„Dieses Buch ist vor allen anderen Dingen eine Einladung, in Tolkiens Wanderschuhe zu schlüpfen, seinen Rucksack zu schultern und ein Jahrhundert zurück in eine Welt zu treten, die von der heutigen Welt so weit entfernt ist wie Mittelerde; ein Reiseführer voller Eindrücke, eine Wanderung durch die Natur der Fantasie und die Fantasie der Natur.“ – John Howe