DISTRIBUTION SINCE 1999

  • Book Distribution
  • Publisher Delivery
  • CD Distribution
Contact Book Distribution:
+49 (0) 861 166 17 27

Product Detail Page

Maximilian Arland - Maximilian Arland - 25 Jahre Maximilian Arland & Freunde
Title
25 Jahre Maximilian Arland & Freunde
Interpret
Maximilian Arland
Label
Milian Media GmbH
Release Date
24.05.2019
Genre
Schlager
Article Number
100003
EAN
4260466394648
Description
Maximilian Arland feiert sein 25-jähriges Bühnenjubiläum mit einem außergewöhnlichen Doppelalbum.

Seinen allerersten TV-Auftritt hatte Maximilian als 12-jhriger am 4.November 1993 gemeinsam mit seinem Vater Henry Arland und seinem Bruder Johannes. Viel ist seitdem passiert. Aus Maxi wurde Maximilian. Aus einem Kinderstar wurde ein erwachsener Entertainer. Vor allem musikalisch hat sich Maximilian Arland in den letzten Jahren extrem weiterentwickelt.

Anstelle eiens gewöhnlichen Best of Albums entschied sich Maximilian Arland, ein ganz besonderes Jubiläumsalbum herauszubringen.

25 seiner schönsten Songs aus den letzten 25 Jahren aber als Duette mit Wegbegleitern und Kollegen, die er besonders schätzt.

Dafür hat er die Anfragen, die Zusammenstellung und die Produktion nicht etwa einem Label überlassen, sondern hat alles selbst mit seinem eigenen Label milian media in die Hand genommen und seine Duett Partner alle persönlich angerufen.

So entstanden Duette mit aktuellen Start wie z.B. Linda Hesse, den Amigos, den Cappuccinos und Michael Hirte. Mit internationalen Start wie den Schweizerinnen Francine Jordi und Linda Fäh oder Oesch's die Dritten, der Engländerin Ireen Sheer oder der Tanzpartnerin, "Let's Dance"-Star Isabell Edvardsson, die Maximilian zum Singen überreden konnte. Und mit Entertainern und Moderatoren wie Ross Antony und Uta Bresan, die die Duette in ihren eigenen TV-Shows mit Maximilian singen können. Dazu kommt ein Roy Black Hit mit dem Babelberger Filmorchester sowie der allererste Arland-Hit mit Vater Henry und Bruder Hansi aus dem Jahr 1993 und Maximilian erster Solo-Hit "Ich höre Chopin" aus dem Jahr 2002
We use cookies to provide the most secure and effective website possible for our visitors. More details can be found here.